Startseite
  Archiv
  Über...
  Dinge, die...
  Für DICH!
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Freunde
    nini-maus
    caddylenchen
   
    soddenfairy

    dertuba
    - mehr Freunde


Links
   myplAze.de
   Jesusfreaks!
   Soulsaver!




http://myblog.de/franechen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
13.04.2008 - Es gibt so vieles, was man nicht versteht.

Warum kann ich es nicht verstehen? Ich will. Aber ich kann nicht. Es ist vieles einfach so wirr in meinem Kopf. Ich kann es nicht richtig in Worte fassen. Nicht ordnen. Nicht sagen: "So ist es."

Warum kann ich die Menschen nicht verstehen? Warum kann ich euch nicht verstehen? Warum dich nicht...? Ich versuch dich zu verstehen. Doch nicht immer gelingt es mir. Warum? Weil ich nicht du bin...

Dennoch möchte ich dir helfen. Ich versteh vieles, nur nicht genug. Lässt du dir helfen? Dann ist gut. Wenn nicht, dann mach ich mir Sorgen. Warum seh ich dein Problem so offensichtlich und du es nicht? Hier... die Lösung liegt auf der Hand! Du musst sie nur finden...

Muss man erst auf die Fresse fliegen, bevor man versteht, dass man scheiße macht? Das seine Haltungen nicht die richtigen sind? Das man sich ins Unglück stürzt, obwohl das Glück so viel näher liegt? Es ist neben dir. Sieh doch... Dort. Ganz nah.

Lass los. Mach dich frei. Lern fliegen, bevor du aufkommst. Spann den Fallschirm auf. Sei dir sicher, dass er nicht reißt. Riskier es. Was kannst du verlieren? Du hast schon mal alles verloren. Wann? Das weißt du genau. Fall nicht auf die alte Stelle. Such dir durch die Hilfe des Fallschirms eine Neue. Werde glücklich...

Warum wisst ihr das nicht? Warum könnt ihr es nicht? Warum willst du es nicht? Es macht so vieles einfacher, leichter. Finde das Glück. Finde die Ruhe. Finde die Geborgenheit, wenn du dich entscheidest alte Sachen liegen zu lassen.

Man scheitert. Man lernt. Man findet. Man siegt.


Liebe Grüße,
Franziska
13.4.08 21:45
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung